Im Fall eines Rechtsstreits gilt nur die französische Originalfassung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

ALLGEMEINE BEMERKUNGEN

Bei der Sendung eines Auftrags erklärt sich der Kunde einverstanden, die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer Gesamtheit zu akzeptieren. Der online Verkaufsvertrag von Artikeln wird zwischen CHERRY GREEN - Geronimoo GMBH (nachfolgend CHERRY GREEN) und dem Kunden abgeschlossen. Der Kunde erklärt, auf der Basis von den auf der Internetseite von CHERRY GREEN (nachfolgend unsere Website) vorhandenen allgemeinen Geschäftsbedingungen mit CHERRY GREEN geschäftsfähig zu sein. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind massgebend, auch falls andere Bedingungen auf unserer Website angeführt sind.

MERKMALE DER ARTIKEL

Alle unsere Artikel sind Qualitätsprodukte. Die Artikel werden mit keiner anderen Garantie als derjenigen des Herstellers verkauft.

LIEFERUNG UND VERPACKUNG

Bei jeder Bestellung sind die Verpackungs- und Versandkosten in Form eines Pauschalbetrages angegeben, unabhängig von der Anzahl bestellter Artikel. Um dem Kunden eine schnelle und effiziente Verwaltung unseres Versandhandels zu gewährleisten, werden unsere Artikel üblicherweise mit einer Zustellfrist von 2 bis 5 Arbeitstagen an die von Ihnen angegebene Adresse geliefert.

Lieferung innerhalb der Schweiz

Die Lieferung erfolgt mit dem Paketdienst der Post oder DHL. Sie haben die Wahl zwischen PostPac Priority gegen Unterschrift oder PostPac Economy-Versand. Die Zustellung erfolgt in der Regel innerhalb von 2 bis 5 Werktagen. Die Lieferung « gegen Unterschrift » sorgt dafür, dass das Paket Ihnen persönlich übergeben wird.

Die Lieferkonditionen bei cherry-green.ch in der Schweiz sind folgende:

1. DHL Priorität gegen Unterschrift CHF 14.90,- inkl. MwSt. (Bestellwert von CHF 0,- bis CHF 99.95,-)

Priorität: Ihr Paket wird per DHL Priority mit Unterschrift geliefert. Lieferzeit zwischen 2-3 Werktagen in der Schweiz. Beim « Priority » Versand wird der Verlust im Falle eines Diebstahls etc. von DHL übernommen.

2. Post Priorität gegen Unterschrift CHF 8.90 inkl. MwSt. (Bestellwert von CHF 0,- bis CHF 99.95,-) und nacher 2.90,-.

Priorität: Ihr Paket wird per PostPac Priority mit Unterschrift geliefert. Lieferzeit zwischen 2-3 Werktagen in der Schweiz. Beim « Priority » Versand wird der Verlust im Falle eines Diebstahls etc. von der Post übernommen.

3. Normalversand ohne Unterschrift CHF 5.90,- inkl. MwSt. (Bestellwert von CHF 0,- bis CHF 99.95,-)

Normalversand: Ihr Paket wird per PostPac Economy ohne Unterschrift verschickt. Lieferzeit zwischen 4-5 Werktagen in der Schweiz. Beim « Economy » Versand wird ein eventueller Verlust im Falle eines Diebstahls etc. vom Kunden getragen.

4. Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von CHF 100,-

Am Tag des Versands Ihrer Bestellung erhalten Sie eine automatische E-Mail. In dieser E-Mail finden Sie einen Link, mit dem Sie Ihre Sendung bei der Schweizer Post oder DHL verfolgen können.

An Wochenenden, National- und Regionalfeiertagen erfolgt keine Lieferung. Wir lehnen jede Verantwortung für den Bestellablauf und die Lieferung der Produkte ab. Wir haften nicht für Lieferprobleme, die durch die Schweizer Post oder DHL entstehen. Falls die übermittelten Daten nicht korrekt sind, können wir für Lieferverzögerungen oder nicht erfolgte Lieferungen nicht haftbar gemacht werden.

Aufschlüsselung der Position «Lieferung und Verpackung»

Die Kosten unserer Mitarbeitenden für das Verpacken.

  • Die Kosten für den Karton.
  • Die Kosten für Etiketten.
  • Die Kosten für das Klebeband.
  • Die Kosten für das Ausdrucken der Rechnungen und/oder Lieferscheine.
  • Ihr Anteil an den Kosten der Post.

Verfügbarkeit

Damit Ihre Bestellung schnell und effizient abgewickelt werden kann, werden die Produkte, die sich im Lager befinden, noch am folgenden Werktag an die von Ihnen bei Ihrer Bestellung angegebenen Adresse versandt.

Die Verfügbarkeit eines Produkts bei cherry-green.ch wird in der Produktbeschreibung angegeben. Wenn ein Produkt nicht innerhalb dieser Frist geliefert werden kann, werden Sie innerhalb von 3 Tagen nach Ihrer Bestellung informiert. Sie können dann das Produkt, welches nicht auf Lager ist, innerhalb von 3 Werktagen annullieren, wenn Ihnen die neue Lieferfrist zu lang erscheint. Ohne gegenteilige Nachricht von Ihnen innerhalb dieser Frist senden wir Ihnen das fehlende Produkt automatisch zu einem späteren Zeitpunkt zu.

Lieferung ins Ausland

Wir liefern nicht ins Ausland, da wir uns auf unseren Hauptmarkt konzentrieren, den Schweizer Markt. Es gibt zahlreiche Lieferanten in Frankreich, Deutschland etc., wir möchten die unnötige Nutzung von Grauenergien vermeiden.

PREISE

Die Preise der dem Kunden berechneten Artikel sind die zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Preise. Sie sind auch auf unserer per E-Mail versandten bei Kreditkartenzahlung aufgeführt. Es gelten die auf der Auftragsbestätigung aufgeführten Preise, selbst wenn zwischen dem Bestelldatum und dem Lieferdatum Veränderungen eintreten. Falls ein falscher Preis für ein Produkt angegeben wurde, hat CHERRY GREEN das Recht, den Preis zu ändern und dem Kunden in dem Fall die Möglichkeit zu geben, den Auftrag zu stornieren, wenn er mit dem Preis nicht einverstanden ist. Unsere Preise verstehen sich in Schweizer Franken für die Schweiz. Die Preise auf unserer Website verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

ZAHLUNGSARTEN

Wir bieten Ihnen auf cherry-green.ch unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten an:

  • Die sichere Zahlung mit Stripe für Kreditkarten (Visa, Mastercard und American Express).
  • Die sichere Zahlung mit Datatrans für PostFinance (PostFinance Card oder PostFinance E-Finance).
  • Die sichere Zahlung mit PayPal.
  • Die sichere Zahlung mit Banküberweisungen.
  • Auf Rechnung zahlbar innerhalb von 10 Tagen.

PRODUKTE

Die Abbildungen oder Fotos der Produkte auf cherry-green.ch fallen nicht unter die vertraglichen Vereinbarungen. CHERRY GREEN kann in keinem Fall verantwortlich gemacht werden, wenn sie Fehler aufweisen. Die Farben der angezeigten Produkte können insbesondere gemäss den Farbeinstellungen von den Farben des tatsächlichen Produkts abweichen. Technische Informationen und Links dienen lediglich zu Informationszwecken. Technische Spezifikationen und/oder der Inhalt der gelieferten Produkte können sich ebenfalls von den Daten der Hersteller oder den auf der Website dargestellten Daten unterscheiden.

DATENSCHUTZ

Der Kunde ist damit einverstanden, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung mit CHERRY GREEN gelieferten persönlichen Daten von CHERRY GREEN gespeichert werden. Die persönlichen Daten in Bezug auf den Kunden werden einzig und allein mit der Absicht gespeichert, dem Kunden den Kauf neuer Artikel zu erleichtern, und den bestmöglichen Geschäftsablauf zu garantieren (Art. 4 Al. 3 DSG) Alle persönlichen Daten in Bezug auf den Kunden werden vertraulich behandelt und geschützt (Art. 7 DSG). CHERRY GREEN verpflichtet sich, die Vorgaben des Bundesgesetzes zum Datenschutz einzuhalten. Alle vom Kunden übermittelten persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und in keinem Fall an Dritte weitergegeben. Der Kunde hat die Möglichkeit, seine persönlichen Daten jederzeit zu ändern oder ihre Löschung zu verlangen.

BESTELLUNG

Die Bestellung tritt in Kraft sobald der Kunde die Schaltfläche für die gewünschte Zahlungsmetholde auf der Seite der Zahlungsmöglichkeiten angeklickt hat. Mit seiner Bestellung formuliert der Kunde ein Angebot an CHERRY GREEN, die ausgewählten Produkte zu kaufen.

CHERRY GREEN bestätigt dem Kunden die Annahme der Bestellung und den weiteren Ablauf per E-Mail an die Adresse, die der Kunde bei der Einschreibung auf der Website angegeben hat.

Diese Bestätigung wird effektiv sobald der Kunde ein E-Mail von CHERRY GREEN erhält in dem aufgeführt ist, dass die Bestellung « In Bearbeitung » oder « Versandt » ist.

Dieses E-Mail stellt somit einen Kaufvertrag zwischen dem Kunden und CHERRY GREEN dar. CHERRY GREEN behält sich das Recht vor, jeden Auftrag eines Kunden, mit dem ein Rechtsstreit betreffend der Zahlung eines früheren Auftrags vorliegt, zu annullieren.

Im Falle eines Fehlers in der Adresse des Kunden kann CHERRY GREEN nicht für eine eventuelle Nicht-Lieferung der bestellten Produkte verantwortlich gemacht werden.

ANNAHME DER BESTELLUNG

Die Bestellung wird unmittelbar nach Empfang und Überprüfung ihrer Gültigkeit angenommen. Mit dem Ankreuzen des Kästchens « Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und stimme ihnen uneingeschränkt zu (Allgemeine Geschäftsbedingungen lesen) » in Moment der Wahl der Lieferart, anerkennt der Käufer automatisch, die allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen und akzeptiert zu haben.

CHERRY GREEN behält sich das Recht vor, die Bestellung nach eigenem Ermessen und ohne Angabe von Gründen anzunehmen oder abzulehnen.

AUFTRAGSBESTÄTIGUNG

Jeder Kunde erhält per E-Mail eine Auftragsbestätigung.

RÜCKTRITTSRECHT

CHERRY GREEN gewährt ein Rücktrittsrecht aus jeglichen Gründen innerhalb von 14 Werktagen, das mit dem Datum der Lieferung beginnt.

CHERRY GREEN verpflichtet sich, die Produkte zurückzunehmen, vorausgesetzt das sie vollständig, nicht beschädigt, nicht beschmutzt, nicht geöffnet und noch in der Originalverpackung sind (intakte Kontrolletiketten, nicht abgelöst, eingerissen oder abgeschnitten etc).

Zurückgesendete Produkte die nicht vollständig, beschädigt, geöffnet oder die sich nicht in der Originalverpackung befinden oder vom Kunden beschmutzt wurden, werden nicht erstattet.

Für zurückgenommene Ware entstehen administrative Kosten. Diese Kosten belaufen sich auf 20% des Verkaufspreises des zurückgenommenen Produkts, mindestens jedoch auf CHF 20,-.

Für jede Rücknahme ist eine Anfrage für die Rücknahme ERFORDERLICH (siehe nachfolgenden Artikel).

RÜCKNAHME

Für jede Rücknahme aufgrund von Falschlieferung, defekten Produkten, Rücktritt des Kunden etc. ist eine Anfrage für die Rücknahme ERFORDERLICH. Alle Anfragen für die Rücknahme müssen per E-Mail an sara@cherry-grreen.ch gestellt werden.

Im Fall eines Rücktritts des Kunden gehen die Lieferkosten (der Originalbestellung) sowie die Kosten für die Rücklieferung zu Lasten des Kunden.

LIEFERSCHÄDEN UND FALSCHLIEFERUNGEN

Falsch die Ware unglücklicherweise in einem schlechten Zustand beim Kunden eintrifft, muss der Transportschaden (z.B. ein beschädigtes Paket) SOFORT beim Transporteur bei der Lieferung angezeigt werden, ansonsten trägt der Kunde die Verantwortung für eventuelle Beschädigungen der Ware.

Im Anschluss braucht der Kunde uns nur noch eine Anfrage für die Rücknahme mit dem offiziellen Protokoll des Transporteurs (z.B. der Post) senden, unsere Bestätigung abwarten und uns dann die beschädigte Ware zurücksenden.

Defekte Produkte unter Garantie werden in jedem Fall durch neue und identische Produkte ersetzt, es sei denn, das Produkt ist nicht mehr lieferbar, in diesem Fall erhält der Kunde eine Gutschrift oder es wird ihm ein Ersatzprodukt angeboten.

Jede irrtümlich oder zuviel gelieferte Ware muss sofort retourniert werden, spätestens innerhalb von 7 Tagen. Nicht zurück gesendete Ware wird berechnet.

UNSERE VERANTWORTUNG

Die vorliegenden « Allgemeinen Geschäftsbedingungen » legen sämtliche Pflichten und Verantwortungen fest.

Wir sind an keine, ausser den im vorliegenden Vertrag aufgeführten Garantien, Geschäftsbedingungen oder anderen Verfügungen gebunden.

Sämtliche Garantien, Verpflichtungen oder andere Verfügungen, die Waren oder Dienstleistungen des vorliegenden Vertrags betreffen, werden durch vorliegende gesetzlich, rechtlich oder anderweitige (beinhaltend alle Bedingungen, welche Qualität, welche Zweckbestimmungen und alle Sorgfaltspflichten betreffen) unausgesprochene oder inbegriffene Verfügungen ausgeschlossen. Insbesondere kann CHERRY GREEN nicht für Waren garantieren, die nicht der von Ihnen zugedachten Aufgaben entsprechen.

Gemäss dem vorliegenden Vertrag, kann weder für Beschädigung (einschliesslich Unachtsamkeit), ausgelöster Lohn- oder Gewinnausfall, Vertrags- oder Datenverlust, direkten oder indirekten Verlust und Schaden jeglicher Art, Verantwortung übernommen, noch ein Vertragsbruch oder anderes stattgegeben werden. Unsere Gesamtverantwortung bei Nicht-Vertragseinhaltung (einschliesslich Unachtsamkeit) oder bei anderen Gründen kann keinesfalls den Betrag überschreiten, den Sie uns für die gelieferte Ware oder geleistete Dienstleistung schulden.

Wir können für keinerlei Verluste oder Beschädigungen zur Verantwortung gezogen werden die Sie erleiden oder die durch unsere verspätete Ausführung einer unserer Verpflichtungen oder durch Nicht-Einhaltung des gesamten oder eines Teils des Vertrags entstehen. Bei Verspätung kommen wir so schnell wie möglich unseren Verpflichtungen nach.

CHERRY GREEN kann nicht für Schäden jeglicher Art, d.h.sowohl materieller, nicht-materieller oder körperlicher Art, auf Grund schlechten Funktionierens oder falscher Handhabung der verkauften Ware aufkommen. Dies gilt auch für eventuelle Änderungen der vom Hersteller gelieferten Produkte. Die Verantwortung von CHERRY GREEN beschränkt sich in jedem Fall ausschliesslich auf den Betrag der Bestellung und kann bei kleinen Fehlern oder Unterlassungen, die eventuell trotz aller vorgenommenen Vorsichtsmassnahmen auftreten, nicht in Frage gestellt werden.

EIGENTUM UND GERICHTSSTAND

Bis zur völligen Bezahlung der Ware bleibt diese das Eigentum von CHERRY GREEN. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die abgeschlossenen Verträge werden durch das Schweizer Recht geregelt. Der Gerichtsstand bei Rechtsstreit ist Lausanne, Schweiz. Geschäftssitz: CHERRY GREEN -Ruetschbergstrasse 9, 8330 Pfäffikon ZH, Schweiz, E-Mail: sara@cherry-green.ch

VERKAUFSVERBOT VON ALKOHOLISIERTEN GETRÄNKEN AN MINDERJÄHRIGE

Mit der Annahme unserer allgemeinen Verkaufsbedingungen im Falle einer Bestellung bestätigt der Kunde/die Kundin, dass er/sie mindestens 18 Jahre alt ist. Das Gesetz verbietet den Verkauf von Spirituosen, Aperitifs und Alkopops an Personen unter 18 Jahren, sowie den Verkauf von Wein, Cidre, und Bier an Personen unter 16 Jahren.